tierpower

  Startseite
    Zu Anfang
    Ich selbst
    Neulich...
    Wussten sie ...
    Tiere
    Geschichten
    Gedichte
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 



  Links
   Mama
   Lucia
   Musik



http://myblog.de/tierpower

Gratis bloggen bei
myblog.de





Erst mal ...

... solltet Ihr wissen, dass ich ein gro?es Herz
f?r Tiere habe , vor allem f?r mein verschmustes
Kanninchen FRIEDA . Ich bin sehr stolz
darauf, dass ich es hier vorstellen darf. Aber das bin ich auch
auf meinen ersten Blog, in den ich gerne einige meiner
selbst verfassten Geschichten vorstellen w?rde.
Es wird bestimmt nicht alles fehlerfrei sein, darum bitte
(bettle) ich darum das SIE
mir Verbesserungsvorschl?ge geben. Ihr w?rd dann eine
Art Lehrer . Es w?re mir eine Ehre,
wenn sie sich in das G?stebuch eintragen w?rden. Und lassen
sie doch Ihre Blogadresse da, damit Ich da mal
reinschauen kann. Noch viel Spa? beim lesen w?nschen
JULIA und FRIEDA
30.12.05 15:34


Mein Zimmer und der Kommentar

Ich habe mein Zimmer Orange gestrichen, und es gefällt mir so
aber was in einem Kommentar zu meiner Mutter stand hat mich ziemlich aufgeregt :

Hilfe, die 70er kommen! pass ma auf, du, nich dass das kind nachher noch so nen penetrant-permanenten gute-laune-flash kriegt, das is auf dauer nämlich auch nich lustig! (farbwirkung orange und so *grusel* ewig dauernd glücklich sein.
fehlt nur noch der joint, gell ;o)

Ihr könnt euch das auch noch mal auf der seite von meiner Mutter angucken,
(ihr müsst nur auf den Link ,,Mama,, unten links in der Ecke gehen, und schon seid ihr da)
sind noch ein paar Bilder , und
der Beweis das ich mir den Text nicht ausgedacht habe.

Das :



Tue ich ganz bestimmt nicht , dass schwör ich auf mein fadders
Käsebrot. Immerhin habe ich mir zu weihnachten gewünscht das mein Vater aufhört zu rauchen, und er hat ihn mir exakt
genau am 24.12.2005 erfüllt.
5.8.06 20:26


Am weißensee

Ich war in den Ferien in Österreich, genauer gesagt in Kärnten, am weißensee.Wir waren dort auf dem Campingplatz Ronacher,
da war ich das 5. mal. Total geil da.Die hinfahrt
(mit dem Vater der schon sei 12 Stunden nicht mehr geschlafen hatte) dauerte 12 stunden, da wir einen schönen Pass in den Felbertauern gefahren sind.
Am Campingplatz angekommen wurde mein dort allbekannter Vater
erst mal vom Campingplatzbesitzer begrüßt (er kennt meinen Vater
schon seit Jahrzehnten).Das erklärt auch den ca. 30. Urlaub auf diesem Campingplatz.

Na ja da musste erst mal das RIESEN Zelt aufgebaut werden,wobei mein Vater sich den ersten Sonnenbrand holte.
Noch ermüdet von der Fahrt gingen wir erstmal im kalten und vor allem Trinkwasserklarem Wasser schwimmen.

Am Abend stellte mein Vater fest, dass er 48 STUNDEN nicht mehr geschlafen hatte ((: o ho ).

Wir waren sehr oft wandern eine kleine aufzählung:

1.: waren wir am Ronacher Fels
2.: waren wir auf der Bodenalm
3.4.und 5.: auf der Techendofer alm, Stosia und schließlich auf den
Latschur (Gipfelkreuz)

Natürlich werde ich noch zu jeder Wanderung einen Bericht zusammenfassen, sonst würde dieser Text ausgedruckt 20 Meter lang sein
5.8.06 19:56


Entwarnung

Tja die Ferien neigen sich dem Ende zu, und ich habe noch immer nichts über meine Noten geschrieben.

Dann eben jetzt:

Das mit den 4en war wohl nix, denn ich habe in beiden Fächern
(Reli und Poli) eine 2 ! Ja da staunt ihr oder ?
Das habe ich auch getan als ich mein Zeugnis zum ersten mal sah, und bin zu einer recht logischen Erklärung gekommen.

Es geschah alles an einem Infoabend für die Eltern, als ich schon in meinem Bettchen Schlummerte, und träumte wie meine Klassenlehrerin meiner Mutter von meinen 4en berichtete.

Jetzt ist mir auch klar, warum ich am Nächsten Morgen mit Pochendem Herz aufgewacht bin.Da hab ich einfach mal so meinen Traum realiesiert.

Tut mir echt leid, dass ich euch nicht früher bescheid gesagt habe
aber na ja ,dass Ende der 6. endete dann doch noch mit einem
Durchschnitt von 1,8.Darüber hab´ ich mich total gefreut .
5.8.06 19:33


Es ist mal wieder Zeugnisszeit

Nun gibt es ein weiteres Jahr die Zeugnisse vor den
Ferien, doch ich habe mich keines Falls verbessert nein,
ich
habe mich verschlechtert.Ich habe bestimmt 2 vieren und das
kann man einfach nicht mehr gut reden.

Na ja andere hatten es schlimmer : zum beispiel die
Schwänzer
da weiß man wirklich nicht was die auf nem
Gymnasium suchen,denn die haben mindestens 5 fünfen.Aber
bei manchen Leuten ist es auch schade wie bei einem
Italiener der auch leider gehen muss.Er hat immer einen Witz
auf Lager gehabt.Der muss aber nicht wie die Schwänzer
auf die Haupt,sondern auf die realschule.

Heute war das Abschiedsfest,an die die in der siebten auf einer
anderen Schule sind. Da war auch geheule
22.6.06 18:18


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung